Frozen Island Dreams
Ihr Warenkorb
keine Produkte

So funktioniert unser Tiefkühlversand


Der Ablauf kurz erklärt

 

1. Sie

geben bei Ihrer Bestellung den gewünschten Termin an, an dem unsere Tiefkühlware zu Ihnen geliefert werden soll.

Liefertermin auswählen
Ihr Wunsch-Liefertermin

2. Wir

bereiten Ihre Sendung am Tag vor dem gewünschten Liefertermin vor und übergeben sie an unseren Versand-Dienstleister für den Express-Versand. Zur Kühlung legen wir dem Paket etwas Trockeneis bei.

Verpackung und Versand

3. Sie

erhalten unser Paket am vereinbarten Liefertag zwischen 7:00 und 12:00 Uhr. Damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird, müssen Sie während dieser Zeit zuhause sein und das Paket annehmen.

Freuen Sie sich über Ihr Paket

Bitte geben Sie die Tiefkühlprodukte sofort nach Erhalt der Lieferung in Ihren Gefrierschrank.

Bitte geben Sie unser Paket sofort nach Erhalt in Ihren Gefrierschrank

Dass sich das Trockeneis während des Transportes verflüchtigt, ist normal. Sollte noch etwas davon vorhanden sein, fassen Sie das Trockeneis vorsichtshalber nur mit Handschuhen an und lassen Sie es im Freien vollständig verdampfen (Mehr Informationen zum Trockeneis).

 


Liefertermine

Den Liefertermin können Sie sich aussuchen, wenn Sie mit Ihrem Warenkorb zur Kasse gehen und sich für eine der angebotenen Tiefkühlversand-Arten entscheiden. Sie können dabei in unserem Bestellformular nur solche Liefertage auswählen, die einen Express-Versand ohne Unterbrechungen erlauben; ungeeignete Tage sind im Bestellformular gesperrt.

mögliche Liefertage

Die Lieferung kann frühestens am übernächsten Tag nach Ihrer Bestellung erfolgen.

 
Um einen Transport über das Wochende zu vermeiden, versenden wir nur von Montag bis Donnerstag; Ihre Lieferung kommt dann jeweils einen Tag später, also Dienstag bis Freitag, bei Ihnen an.

Gegen einen Aufpreis von 11,00 ¤ (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer) ist auch eine Lieferung am Samstag möglich.


Informationen zum Trockeneis

Unseren Tiefkühl-Sendungen legen wir etwas Trockeneis bei, damit die Waren auf dem Transportweg gut gekühlt bleiben. So wird die Kühlkette eingehalten, bis unser Paket an Ihner Haustüre eintrifft.

Was ist Trockeneis?

Bei Trockeneis handelt es sich um gefrorenes Kohlendioxid (CO2), das sich beim Auftauen rückstandslos verflüchtigt. Wenn Sie die folgenden Tipps beachten, können Sie das Trockeneis sicher handhaben.

 
Trockeneis verdampft vollständig

Das müssen Sie bei unserer Lieferung beachten

Dass sich das Trockeneis auf dem Transportweg verflüchtigt, ist normal und beeinträchtigt die Kühlwirkung nicht.

Ist das Trockeneis bei Erhalt der Lieferung noch vorhanden, sollten Sie es vorsichtshalber nur mit Handschuhen anfassen und es im Freien unter Aufsicht verdampfen lassen (das erfolgt recht schnell).

Achtung kalt!

Tipps zum sicheren Umgang mit Trockeneis

Trockeneis hat eine sehr niedrige Temperatur (-78 °C, Verletzungsgefahr!). Da beim Verdampfen das gasförmige CO2 frei wird, darf Trockeneis nur an einem gut gelüfteten Ort gelagert und gehandhabt werden. Trockeneis ist kein Lebensmittel und darf niemals direkt in Getränke gegeben werden. Trockeneis darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.


 

Die Verplichtung zur Annahme der Ware und die Sicherheitsregeln zum Umgang mit Trockeneis sind Teil unserer Versandbedingungen und damit Vertragsbestandteil.